Alphubel 4206m

Zur Buchungsanfrage

Sie suchen eine Herausforderung, sind akklimatisiert, körperlich fit und haben bereits einige Skitouren absolviert? Dann sollten Sie den Alphubel ins Auge fassen.

 

+ +     Anspruchsvoll. Mittelsteile Hänge. Vorkenntnisse im Skitouren inkl. Spitzkehre im Steilhang erforderlich.

+ + +  Sehr gute sportliche Grundkondition. Akklimatisation vorteilhaft.

 

Aufstieg    900m / 4.5Std         
Abfahrt 2300 Höhenmeter bis Saas-Fee


Gruppentour

Wann  täglich auf Anfrage
Preis CHF 290 pro Person


Privattour

Wann täglich auf Anfrage
Preis ab CHF 810

 

Erforderliche Ausrüstung:

Lawinen Rescue Set​ (LVS, Schaufel, Sonde)
Klettergurt
Tourenskis / Splitboard mit Tourenbindung und Fellen
Harscheisen
​evtl. Steigeisen


Miete Ausrüstung:

CHF 15 für Klettergurt und Lawinen Rescue Set

Zur Buchungsanfrage

Mit den Saas-Fee Bergbahnen fahren Sie hoch zum Mittelallalin (3500m) von wo Sie erst eine kurze Abfahrt auf 3300m geniessen können bevor die eigentliche Tour beginnt.

Am Seil eines Saas-Fee Guide passieren Sie bald darauf Gletscherspalten, imposante Seracs und meistern erfolgreich Spitzkehren im steilen Gipfelhang, bevor Sie am Gipfelplateau eine atemberaubende Aussicht geniessen.

Nach der verdienten Gipfelrast erwartet Sie eine fantastische Abfahrt und das gute Gefühl, eine der schwierigsten Skitouren in Saas-Fee gemeistert zu haben.

Start: 8.15 Uhr

 

Route

  1. Saas Fee