Weissmiestraversierung 4023m ab Almagellerhütte

Zur Buchungsanfrage

Die Weissmiestraverse präsentiert sich als kombinierte Fels/Eis Tour und ist einer der schönsten Mixed-Routen der klassischen Viertausender. 

Das abwechslungsreiche Gelände, der schmale Schneegrat kurz vor dem Gipfel und die Abstiegsroute über die Nordwest Flanke zurück nach Hohsaas machen die Tour zu einer der besten in ihrer Schwierigkeits-Kategorie. Oben auf dem Gipfel geniesst man zudem einen fantastischen Blick bis zu den Tessiner Seen.

Diese Route empfiehlt sich zudem auch für alle, die weitere Grattouren in Angriff nehmen wollen.

 

++  Leichte Fels/Schnee Tour

++  Gute, sportliche Grundkondition

 

Aufstieg 1120m / 4 Std.
Abstieg 900m / 2 Std.

 
 
Preis CHF 395 pro Person (Hüttenübernachtung exkl.)
max. 2 Personen pro Bergführer

 

Erforderliche Ausrüstung:

Klettergurt
Steigeisen mit Antistoll
Pickel
Wanderstock
Stirnlampe
warme und windfeste Kleidung
(evtl. Gamaschen)
Handschuhe
Hut oder Mütze
Sonnenbrille und Sonnenschutz

Ausrüstung: 

CHF 25 für Klettergurt, Steigeisen, Pickel & Wanderstock

Zur Buchungsanfrage

PDF Daten

Laden Sie ein Merkblatt mit allen Informationen zur ausgewählten Tour herunter Download PDF

Route

  1. Saas Fee